Belgien, Flandern

Reiseprogramm

Erlebnis Reisen nimmt sie mit in eine der aufregendsten Regionen des belgischen Königreiches. Flandern überzeugt mit seinem unglaublichen Charme, der sich über die ganze Region ausbreitet. Erleben sie die Schönheiten der Hauptstadt Brüssel oder genießen Sie die Nordsee bei einem Spaziergang entlang der flämischen Küste. Ein idealer Kurztrip, der für jeden Geschmack etwas bereithält. Flanderns Nordseeküste Flandern mit seiner Hauptstadt Brüssel bildet den nördlichsten Teil des Königreich Belgiens. Von hier aus gelangen sie schnell an die Küste, mit seinen verlockenden Stränden, viel Sonne, Sand und Meer. Ebenfalls in Strandnähe liegt das beschauliche Örtchen Knokke. Der Ort verspricht eine Vielzahl an Möglichkeiten, von Strandspaziergängen, über Kunstgalerien bis hin zu Shoppingtouren, können Sie das flämische Flair genießen. Fahren Sie mit einer typischen Küstentram die Küste entlang, vorbei an den 14 belgischen Badeorten, bis nach Ootsende. Hansestadt Brügge – Belgiens Welkom, in der Weltkulturerbstadt Brügge – eine Stadt die Romantikerherzen garantiert höher schlagen lässt. Mit seinen verträumten Grachten, dem mittelalterlichen Charme und der dennoch weltoffenen Kultur, ist die Stadt ein perfekter Ort für Sightseeing mit dem Gewissen Etwas. Wandeln Sie durch die verwinkelten Straßen und Gässchen, mit seinen prächtigen verträumten Häuserfassaden. Interessante Gebäude wie, das Stadthuis, dem wichtigsten Turm Brügges – dem Belfort oder das Groeningenmuseum sollten sie nicht verpassen. Mittelalterliches Gent – Stadt des Glockenspiels Das Schloss Gravensteen ist eine wahre Gruselkammer. In der furchterregenden Folterkammer lernen sie die grausamen Geräte des Mittelalters kennen. Von der Folterkammer geht es hinauf auf den Wachturm. Von hier haben Sie eine sagenhaft schöne Aussicht auf die Dächer und Türme der Stadt Gent. Angekommen in Gent können Sie sich von der Authentizität der Stadt beeindrucken lassen. Der historische aber auch zeitgenössische Ort birgt viele Sehenswürdigkeiten. Hier gibt es nicht nur etwas auf die Augen, sondern auch auf die Ohren, lauschen Sie den Klängen des Glockenspiels, welches alle viertel Stunde in der ganzen Stadt zu hören ist. Brüssel – das pulsierende Herz Europas Brüssel - die Hauptstadt Europas, ist gleichzeitig die meistgenannte Stadt in den Medien. Dabei geht es aber nicht um die wunderschöne Stadt selbst, sonder vielmehr um die Politik Europas. Bei einem Aufenthalt in Brüssel wird Sie aber weniger die Politik beeindrucken, als vielmehr die besondere Atmosphäre der belgischen Hauptstadt. Bei einem Besuch gehören der Manneken Pis, das Atonnium, der Arc de Triomphe oder der Grand Place zwar zum absoluten Pflichtprogramm, kehren Sie dennoch ein in eines der vielen Cafés, probieren Sie die berühmte belgische Schokolade oder ein typisches Bier der Region und genießen Sie das Treiben und das einzigartige Flair Brüssels. Verlängerungsmöglichkeit Antwerpen – weltoffene Metropole Verlängern Sie Ihre ErlebnisReise für einen Besuch nach Antwerpen, die zweitgrößte Stadt Belgiens. Antwerpen hat sich über die Jahre zu einer pulsierenden Metropole entwickelt und glänzt heutzutage mit dem drittgrößten Hafen der Welt und dem Diamantenhandel. Die Stadt zeichnet sich jedoch nicht nur durch moderne architektonische Meisterwerke aus, so pflegt und hegt die Stadt auch ihre historischen Gebäude. Die Liebfrauenkathedrale, das Rubenshaus, das Plantin-Moretus Museum oder das Königliche Museum, sind nur einige Wahrzeichen, die einen Besuch lohnen. In eine der vielen Grünanlagen findet sich garantiert ein schönes Fleckchen zum entspannen und erholen. Bei Interesse senden wir Ihnen gern die ausführlichen Programme zu und stellen Ihnen unsere ErlebnisReisen in Wort und Bild vor.

Hier geht es zur

Buchungsanfrage